Alpiner Klub Karwendler Innsbruck

Archiv

Wenn man schon im Dezember klettern gehen muss, dann ist eine Portion Toleranz und Flexibilität angezeigt. Bei -5°C starten wir vom Parkplatz Unterholz in Richtung Fieberhorn. Überraschend viel Schnee liegt am Zustiegsweg und im freien Gelände ist dieser auch ganz ordentlich hart. Der „Hörndldonner“ wäre eigentlich unser Ziel.