Alpiner Klub Karwendler Innsbruck

Archiv

Kaum seßhaft geworden in Innsbruck und bei den Karwendlern, erhielt ich vom Klub die Möglichkeit, an der österr. Pamirfahrt 1967 teilzunehmen. Ein so spontaner Vertrauensbeweis meiner neuen Berggefährten war fast mehr als ich erwarten durfte – ein Traum, der ganz unerwartet in Erfüllung gehen sollte. Vom Klub war noch mein langjähriger Freund und Westalpenpartner Rolf Walter mit von der Partie; weiters Bergsteiger von drei alpinen Vereinen Österreichs, zusammen 14 Mann. Großes Treffen… Weiterlesen

Der Pik Kommunismus ist nach den Geografen der höchste Punkt der Sowjetunion und der vierthöchste Berg im Pamir. Nach den neuesten Berechnungen der Vermesser ist er 7.488 m hoch. Als wir uns zu einer Fahrt dorthin entschlossen, war er bei uns ziemlich unbekannt. Von der österreichisch-sowjetischen Gesellschaft erhielten wir lediglich einige Skizzen und eine Ersteigungsgeschichte. Rolf, Senta, meine Frau und ich trafen uns in Schwechat mit einer 17 Mann starken Gruppe des… Weiterlesen