Alpiner Klub Karwendler Innsbruck

Archiv

Nach Jahren bietet sich wieder einmal die Gelegenheit, mit meinem früheren Berg und Kletterpartner, Martin, auf Tour zu gehen.

Für diese Tour an der Ostseite des Tennengebirges muss man wegen seiner SO-Exposition früh aufbrechen. 5 Uhr Abfahrt in Salzburg ist ideal. Peter und Renate haben sich inzwischen an meine frühen Aufbrüche gewöhnt und so geht es pünktlich los. Am Parkplatz angekommen streicht die Sonne bereits über die ersten Gipfel. Dunkelblauer Himmel. Dennoch ist kein Bummeln angezeigt, denn es firnt rasch auf und das Schlechtwetter soll bereits am späten Vormittag kommen. Bei… Weiterlesen