Alpiner Klub Karwendler Innsbruck

Archiv

Idee Ich weis nicht mehr, an welchem Kletterfelsen der fränkischen Schweiz es war, als mir Kurt Albert von seinen letzten Filmarbeiten an der Westlichen Zinne erzählte. Damals studierte ich in Erlangen und hatte die hehre Bergwelt gegen überhängende Mugel eingetauscht. Kurts abenteuerliche Erzählungen weckten jedoch sofort alte dolomitische Erinnerungen und neue Gelüste. Auf die Frage, ob denn nun die klassische Diretissima, -die Hasse-Brandler- an der grossen Zinne schon eine Rotpunktbegehung habe, gab… Weiterlesen