Alpiner Klub Karwendler Innsbruck

Die guten Verhältnisse lassen uns zu einer Tour starten, die schon lange auf der Wunschliste steht: die Hochferner Nordwand. Wir beschließen die Sache gemütlich anzugehen und fahren daher schon am Nachmittag...

Bereits am Freitag reiste ein Großteil der Teilnehmer zum Rif. del Forni am Ende des Val de Forni im Südlichen Ortlergebiet an. Nach einem ausgezeichneten gemeinsamen Abendessen wurde der gemütliche Abend...

Die letzte Schitour auf den Ritterkopf vom Bodenhaus im Raurisertal ließ die Idee aufkommen, auch einmal wieder auf den Hocharn zu gehen. In vielen Tourenführern als eine der schönsten Schitouren im...

Auf der Anreise zu unserem gemeinsamen Klubschitourenwochenende legten wir letzten Freitag am Berninapass einen kleinen Boxenstopp ein. Zuerst fuhren wir gemütlich mit der Seilbahn auf die Diavolezza. Berits von dort bot...

Wie am Vorabend spontan besprochen wollte mich Andi also am Samstag um 6:30 abholen, um den Wilden Freiger über die Sulzenauhütte und den Wilden Freiger Ferner anzugehen. Ein herrlicher Tag bricht...

Der Kurzurlaub im Engadin hat schon bestens begonnen – Fell vergessen und eine Nacht durchgekozt. Bei meinem Genesungstag ließen wir es ruhig angehen und fuhren mit der Berninabahn nobel nach Poschiavo...

Zur Abwechslung fuhren wir letzten Samstag in die Pala Dolomiten. Bei nahezu wolkenlosem Wetter gingen wir zuerst bei pistenartigen Verhältnissen auf den Mulaz. Vom Gipfel bot sich ein idealer Ausblick in...

Auf der Suche nach einer einsamen Tour sind wir letzten Mittwoch ins Pfitschertal nach Stein gefahren wo das Auto zeitig in der Früh geparkt wurde. Danach ging es zunächst auf perfekt...