Alpiner Klub Karwendler Innsbruck

Die Innsbrucker haben Ihren Kaiser Max, die Salzburger können damit leicht mithalten. Denn der Kaiser Karl wohnt im Untersberg und wartet nur darauf aufzuwachen und die Welt zu retten. Und um...

Unser Charly heißt Alex. (Für nicht Eingeweihte: Expeditionen rund um den Erdball vertrauen auf die Wetterprognose von Karl „Charly“ Gabl. Wir hielten auf unserer Kletterfahrt Kontakt mit Alex. Leider konnte Alex...

11.04. Um 6.00 Uhr treffen wir uns bei Walter in Absam und dank der flotten Fahrweise von Klaus sind wir bereits um 7 Uhr 40 am Flughafen in München. Beim Einchecken gibt...

Letzten Dienstag war es zur Abwechslung wieder einmal Zeit für eine kompakte Schitour. So fuhren wir zeitig in der Früh zur Dibona Hütte. Nach einer kurzen Tragestrecke von 20min konnten wir...

Als Auflockerungs- bzw. Regenerations- Rahmenprogramm jeweils eine Rennradtour abhaltend, war der Schitourenmäßige Höhepunkt des Osterwochenendes mit der Cima Presanella am Freitag bereits erreicht. Allerdings wurde aus der vermeintlichen Abkürzung der Tour...

Die guten Verhältnisse lassen uns zu einer Tour starten, die schon lange auf der Wunschliste steht: die Hochferner Nordwand. Wir beschließen die Sache gemütlich anzugehen und fahren daher schon am Nachmittag...

Bereits am Freitag reiste ein Großteil der Teilnehmer zum Rif. del Forni am Ende des Val de Forni im Südlichen Ortlergebiet an. Nach einem ausgezeichneten gemeinsamen Abendessen wurde der gemütliche Abend...

Die letzte Schitour auf den Ritterkopf vom Bodenhaus im Raurisertal ließ die Idee aufkommen, auch einmal wieder auf den Hocharn zu gehen. In vielen Tourenführern als eine der schönsten Schitouren im...

Auf der Anreise zu unserem gemeinsamen Klubschitourenwochenende legten wir letzten Freitag am Berninapass einen kleinen Boxenstopp ein. Zuerst fuhren wir gemütlich mit der Seilbahn auf die Diavolezza. Berits von dort bot...

Wie am Vorabend spontan besprochen wollte mich Andi also am Samstag um 6:30 abholen, um den Wilden Freiger über die Sulzenauhütte und den Wilden Freiger Ferner anzugehen. Ein herrlicher Tag bricht...