Alpiner Klub Karwendler Innsbruck

Über Hartmuts Anruf vor wenigen Wochen, wir könnten doch wieder einmal eine Frühaktion starten, habe ich mich sehr gefreut.

Da Katrin sich zunehmend, sowohl beim Zustieg, als auch beim Klettern bewährt, ist es Zeit, etwas größere Touren anzugehen.

Meine erste Tour in diesem Jahr mit Peter sollte doch etwas Ordentliches sein, damit er sich nicht unterfordert fühlt.

Bei der derzeitigen Wetterlage ist die Tourenfindung sehr schwierig . Irgendetwas Trockenes muss her.

Durch Zufall kommt es zu einem netten Familienausflug, da Tochter Martina mit Freund Markus zu Besuch nach Salzburg kommen.

Das letzte Oktoberwochende verspricht nochmals feinstes Herbstwetter bei Sonne und überdurchschnittlichen Temperaturen.

Ich freue mich ausserordentlich dass kurzfristig wieder so ein schönes Abkletterwochenende zustande gekommen ist 🙂

Abklettern ist bei den Karwendlern angesagt und somit begebe ich mich auf den langen Weg nach Südtirol, um ein nettes Wochenende

Nachdem ich nun fast das halbe Jahr in Wien verbracht habe , freue ich mich doppelt dass sich doch noch eine Salzburg – Tirol – Verbindungstour

Es macht Sinn, den Zustieg mit dem MB zu verkürzen. Somit überrede ich Peter zum Radeln.