Alpiner Klub Karwendler Innsbruck

Nach dem  traumhaften  Fels des Wagendrischelhorns , zieht es mich erneut in diese Ecke der Reiteralm. Diesmal mit Hartmut und dem Vorsatz, den Forstweg nun doch per Bike zu nehmen. Der Abstieg letztes Mal...

Nachdem das Untersbergdebüt  so gut geklappt hat, geht es mit Gert nun an die Reiteralpe Westseite. Die Zauberplatten werden sehr schön beschrieben und mit den Bikes bestückt  starten wir um 7.45 beim stillgelegten...

Auf Grund der aktuellen Wettersituation wird aus einer DVT (Donnerstag Vormittag Tour) eine MNT ( MittwochNachmittag Tour).  Auch für Hartmut lässt es sich einrichten und um 14.45 Uhr starten wir zügig vom Eisriesenparkplatz zur Pfaffleitn. Wie...

Der Bratschenkopf am Hochkönig wäre das Ziel. Doch ich fürchte ein typisches „Einnebeln“ in den Südwänden und somit muss bei der Wetterlage etwas anders her.  Die “Mit  66 Jahre“ am Hochkesselkopf...

DVTs sind eine echte Lebensbereicherung! Man muss halt frühes Aufstehen mögen und so wird der Elektrostartknopf um 4.15 Uhr gedrückt. Man glaubt es nicht, aber es sind schon Wanderer um Viertel...

Die diesmalige DVT treibt uns erneut zum Dachstein. Kurze Zustiege sind schon verlockend und so geht es erneut  um 7.00 Uhr Früh zum Zughalssattel. Knapp davor zweigt der Zustieg zur „Galvani“...

Über Hartmuts Anruf vor wenigen Wochen, wir könnten doch wieder einmal eine Frühaktion starten, habe ich mich sehr gefreut.

Da Katrin sich zunehmend, sowohl beim Zustieg, als auch beim Klettern bewährt, ist es Zeit, etwas größere Touren anzugehen.

Meine erste Tour in diesem Jahr mit Peter sollte doch etwas Ordentliches sein, damit er sich nicht unterfordert fühlt.

Bei der derzeitigen Wetterlage ist die Tourenfindung sehr schwierig . Irgendetwas Trockenes muss her.