Alpiner Klub Karwendler Innsbruck

„Es gibt kein Bier auf Hawaii…“ so, oder so ähnlich geht ein Schlager aus vergangenen Zeiten. Wir waren zwar nicht auf Hawaii, besitzen weder Surfbrett noch  wollten wir einen Vulkan besteigen....

Nach der gestrigen einstimmigen Beschlussfassung auf der Bettelwurfhütte  fuhren wir heute ganz zeitig in der Früh nach San Vito di Cadore und von dort auf teils etwas holprigem Wege zum Rifugio...

Da Georgs Alpha nach unserer gestrigen Tour auf die Verpeilspitze bereits richtig gut eingefahren war stand für heute der Piz Linard, der höchste Gipfel der Silvretta, auf dem Programm. Von Lavin...

Babypause bringt Bergmalus erklärt Blogabstinenz. Daher besann ich mich der Worte von Sepp Jöchler sr., am Kaunergrat lerne man das Bergsteigen. Nun gut, der Westgrat am Schwabenkopf ist dafür wohl zu...

Letzten Samstag stand auf Grund des nahezu wolkenlosen Wetters die Klubtour auf die Kaskarspitze an. Wir trafen uns dazu um 8:10Uhr +/- 30min am Halltaleingang und fuhren zuerst mit dem Rad...

Eine erlesene Schar von sechzehn Karwendlern (samt Frauen und Kinder) traf sich samstagabends auf der Zufallhütte im Martelltal, wo es sich nicht nur ausgezeichnet essen, sondern auch trinken lässt. Während die...

Bis die Arbeit erledigt war zeigte die Uhr auch schon wieder 10:00Uhr vormittags an. Trotzdem entschieden sich Georg und ich noch für eine spontane Blitzaktion am Olperer. Vom GHF Touristenrast im...

Traditionell stand am letzen Wochenende unser Gemeinschaftsausflug nach Cortina auf dem Programm. Im Vergleich zum letzen Jahr spielte diesmal sogar das Wetter relativ gut mit, worauf wir pünktlich um 8:30Uhr in...