Alpiner Klub Karwendler Innsbruck

Archiv für den Tag 9. August 2015

Jetzt sitzen wir in dieser Saison schon das 3. Mal hier heroben, aber die Hitze erlaubt eben nur Nordwände und das Tourenpotential von Amann und Brüderl ist nahezu unerschöpflich. Peter ist etwas ermüdet, da er am Vortag an der Alpawand im „Nest des Geier“ unterwegs war,

Zur Abwechslung ging’s dieses Wochenende wieder einmal ins erweiterte Wohnzimmer. Bei fast tropischen Temperaturen stand am Samstag zuerst klassisch das BW Osteck auf dem Programm. Angenehm diese Ruhe auf der gesamten Runde.

Das Gespann Josef und Josef hat sich bewährt und zufällig haben sie am Montag Zeit, somit ist die heutige AWP ( After-work-party) gesichert. Um 13.15 Uhr geht es schon mit der Seilbahn hinauf, umringt von Touristen aller Nationalitäten.

Ich war letzten Donnerstag bei Gerd im Pinzgau zu Besuch. Das gibt meistens einen Muskelkater. So auch diesmal. Der Wecker läutete um halb vier und wir fuhren ins Berchtesgadener Land nach Ramsau/Hintersee. Von dort gings auf die Blaueishütte und weiter Richtung Eisbodenscharte.